HIP HOP

Die Entstehung der verschiedenen Tanzstile im Hip Hop ist geprägt von der Idee des Austauschs. Menschen kommen zusammen und leben sich gemeinsam tänzerisch aus.

 

Die Bewegungsmuster im Hip Hop basieren auf Grundschritten und Elementen, die jeder erlernen kann. Gepaart mit der Freiheit seine eigene Bewegungsqualität  einzubringen, entsteht ein ganz eigener Flow, der Freude macht.

 

Ziel meines Unterrichts bzw. meiner Workshops ist es, dass Besucher*innen ein Verständnis für die Bewegungssprache des jeweiligen Hip Hop-Tanzsstils entwickeln. Dass sie ihren Kopf ausschalten, die Musik anschalten und sich darauf bewegen können.

REGGAETON &
LATIN LADYSTYLE

 

Wer sich selbstbewusst, feminin und sexy bewegen möchte, ist bei  SEMY genau richtig!

Das Tanzen hat für SEMY schon immer eine große Rolle gespielt. Ob Hip Hop, Dancehall oder Bellydance, sie hat schon viele Tanzrichtungen ausprobiert. Ihre größte Leidenschaft hat sie jedoch vor 13 Jahren in der lateinamerikanischen Musik gefunden. In ihren Kursen unterrichtet sie Ladystyling in Salsa, Bachata, Merengue und Reggaeton.

HOUSE

Die Entstehung der verschiedenen Tanzstile im Hip Hop ist geprägt von der Idee des Austauschs. Menschen kommen zusammen und leben sich gemeinsam tänzerisch aus.

 

Die Bewegungsmuster im House basieren auf Grundschritten und Elementen, die jeder erlernen kann.

 

Der Unterricht ist so aufgebaut, dass man sich zunächst ein gewisses Bewegungsrepertoire erarbeitet und anschließend versucht seinen

ganz eigenen Flow entstehen zu lassen.

 

Das wichtigste, das wir erreichen wollen: Kopf ausschalten, Musik anschalten und loslegen!

Enisa Hodzic Hip Hop by Axel Brand

by Axel Brand

MOVE YOUR BODY
DANCE-WORKOUT

 

Nach dem Motto "Shake what your Mama gave ya" kombinieren wir Hüftschwünge, Köperwellen, Oberkörper-Isolationen, uvm. mit Gute-Laune-Beats und bewegen uns 1 h lang zur Musik.

Wir powern uns mit kraftvollen Bewegungskombis aus und werden bzw. bleiben ganz nebenher fit.

IMG_20190808_085210_953.jpg

CHOREO-CLASS

In diesem Kurs bringe ich dir eine Choreografie bei. Tanzstil und Musikrichtung sind nicht festgelegt und variieren von Woche zu Woche. Das jeweilige Lied kündige ich vorab auf Social Media an. Oder du lässt dich einfach überraschen.

Der Kurs ist für dich geeignet, wenn du gerne Choreografien lernst und offen bist, verschiedene Tanzstile auszuprobieren. Der Fokus liegt darauf, sich so richtig gut zu fühlen.

CONTEMPORARY
ZEITGENÖSSISCH
 

Die Definitionen von Zeitgenössischem Tanz und Contemporary Dance sind vielfältig.  In meinem Unterricht steht bei beiden Tanzstilen die Freiheit im Vordergrund.

Die Tanzstile sind nicht an eine bestimmte Tanztechnik gebunden, sondern vereinen die Vielfalt an Bewegungselementen verschiedenster Stile. Oft wird die Bewegung am Boden miteinbezogen.

Zudem lege ich in beiden Tanzstilen großen Wert darauf, dem Tanz eine Stimme zu geben, Geschichten zu erzählen, Emotionen und Ausdruck einzubinden

Enisa Hodzic Zeitgenössisch by Axel Brand

FLOOR & FLOW
 

Technik-Training mit Herz.

Wir lernen Bewegungen nicht aneinanderzureihen, sondern zu verflüssigen. Und das auf allen Ebenen, in verschiedenen Varianten, in unterschiedlichen Raumrichtungen, uvm..

 

Ob wir liegen, sitzen, knien, hocken, stehen, uns umdrehen, fortschreiten, niederlassen, ...,  alles geht ineinander über. Jede Bewegung ist mit der anderen verbunden und unser Körper bewegt sich als eine zusammenhängende Einheit.

EXPERIMENTAL

Tanzen unabhängig von Stil, Regeln und Techniken. Wir experimentieren mit Körperbewegungen, Musikrichtungen, Einflüssen, Ideen und Inspirationen der aktuellen Zeit.

Wir lernen unseren Körper kennen und erlernen, was mit ihm möglich ist. Frei von bekannten Bewegungsmustern.

1C1B8978.JPG

DANCE-WORKOUT

Beim Dance-Workout-Kurs erwartet dich TANZEN. Ohne komplizierte Bewegungsabläufe und Erklärungspausen tanzen wir gemeinsam in ständiger Bewegung zur Musik. Wir kombinieren das Cardio-Tanzen mit Kraftübungen und schalten für eine Stunde komplett ab.

 

Die Abläufe sind nicht kompliziert und für jedes Level anpassbar. Du brauchst also keinerlei Voraussetzungen.

Auch Online-Kurse verfügbar.

1C1B1206.JPG
Bild Stretching_edited.png

DEHNEN & BEWEGLICHKEIT

Wir tanzen uns mit einfachen Schrittfolgen warm und kombinieren Bewegungs- und Ruheelemente. Dabei kommt unser ganzer Körper in einem angenehm ruhigen Tempo zum Einsatz und wir dehnen uns ausgiebig.

Voraussetzungen? Keine!

LINKS

  • Enisa Hodzic
  • Enisa Hodzic
  • tanzflanke.by.enisa
Enisa Hodzic by hbpictures.de

TANZFLANKE

Max-Eyth-Str. 65, 72622 Nürtingen
Tel. 0176-56892522
E-Mail: kontakt@tanzenmitenisa.de